Die Kraft der Gedanken. Meine Gedanken erschaffen meine persönliche Wirklichkeit.

Im Gespräch besprechen wir Lebensthemen und unterstützen uns auf unserem Weg.

Hinter allem was du siehst und berührst muss ein Traum gewesen sein, damit es heute existiert. Eine Welt der Wunder oder auch eine Welt des Leidens muss geträumt werden um Wirklichkeit zu werden. Der Traum, das Denken, ist die realste Sache die es gibt.

Am Abendgespräch eigene Erfahrungen einbringen und die stärkende Kraft der Gruppendynamik wirken lassen.
Auf dem Weg zu erwachter Bewusstheit sind wir zunehmend in der Lage negative Emotionen und Konditionierungen in positive, energiespendende umzuwandeln. Selbstbewusst überschreiten wir unsere vermeintlichen Grenzen und lassen die kühnsten Träume Wirklichkeit werden. Wir üben gemeinsames Visualisieren.

Empfohlene Buchautorinnen: Anke Everts, Clemens Kuby,
Dieter Broers, Neale Donald Walsch, Peter Herrmann, 
Serge Kahili King, Stefano D`Anna...

Daten
Freitag 26.02.2021
Freitag 30.04.2021

Zeit
19:15 - ca 21:30 Uhr

Wo
Zähringerstrasse 80
3012 Bern
bei Anne Arquint

Leitung
Anne Arquint & Albert Remund